Höhn Weilers GmbH Holzfenster in weiß lackiert

Holzfenster 

natürliche Ästhetik und gute Wärmedämmung

Der älteste Werkstoff für Fensterrahmen erfreut sich ungebrochen hoher Beliebtheit, denn Holz zeichnet sich durch gute Wärmedämmung und Natürlichkeit aus.


Holzfenster erzeugen ein Ambiente, das viele als sehr behaglich empfinden. Jedes Holzfenster ist ein Unikat, was zusätzlich zur Faszination des natürlichen Werkstoffs beiträgt.

 

Das Angebot an hochwertigen Holzfenster mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr vielfältig: Zum einen eignet sich das Holz verschiedener Baumarten, darunter Kiefern, Fichten, Lärchen und Eichen; auch exotische Varianten wie Mahagoni-Fenster finden regen Absatz. Zum Anderen sind der farblichen Gestaltungsfreiheit der Holzfenster keine Grenzen gesetzt.

Vor- und Nachteile von Fenster aus Holz
Gute Wärmedämmung und optische Attraktivität sind bei Weitem nicht die einzigen Vorteile von Holz. Die feste innere Struktur des aus Zellulose, Hemicellulose, Lignin, Extraktstoffen und Mineralien bestehenden Materials sorgt für eine hohe Stabilität.

 

Auch unter ökologischen Gesichtspunkten ist der Einbau von Holzfenstern sinnvoll, denn für die Produktion wird nur wenig Energie benötigt, und ausrangierte Holzfenster lassen sich vollständig recyceln. Da Holz ein natürlich wachsender Rohstoff ist, wirkt es auch in verarbeiteter Form noch wesentlich lebendiger als andere Werkstoffe für Fenster. Holz lässt sich sehr gut mit anderen Materialien kombinieren, z. B. als Holz-Aluminium-Fenster.


Zu den Nachteilen von Holz zählen der Pflegeaufwand und die etwas höheren Grundpreise. Da Holz sich unter Witterungseinflüssen früher oder später zersetzt, muss die äußere Oberfläche von Holzfenstern vor eindringender Nässe und Feuchtigkeit geschützt werden. Bei modernen Fenstern aus Holz geschieht dies bereits während der Produktionsphase in Form von Mehrfachbeschichtungen und/oder durch chemische, mechanische oder thermische Modifizierungsverfahren für Holz. Fenster aus Holz halten bei richtiger Pflege lange Zeit